Screening neu starten

Liebe Patienten!

In Ungarn werden die aufgrund der Coronavirus-Epidemie ausgesetzten Vorsorgeuntersuchungen ab dem 1. Juni 2020 wieder aufgenommen!

Brustkrebs-Screening: Mammographische Untersuchung bei Frauen im Alter von 45-65 Jahren aufgrund einer alle zwei Jahre fälligen Einladung.

Gebärmutterhalskrebs-Screening: Alle drei Jahre ist eine gynäkologische Untersuchung und zytologische Probenahme bei Frauen im Alter von 25-65 Jahren fällig, sofern das vorherige zytologische Ergebnis negativ war.

Darmkrebsvorsorge: Die Untersuchung von okkultem Blut im Stuhl von Bewohnern im Alter von 50-70 Jahren ist in unserer Praxis wieder möglich. Für den Test benötigen Sie ein Einladungsschreiben.

Lungenkrebs-Screening: Eine aktuelle Option zum Screening von Rauchern im Alter von 55 bis 75 Jahren mittels niedrig dosierter Thorax-CT. Vor der Untersuchung ist eine Hausarztbefragung erforderlich.

Neben diesen Screening-Tests auf Bevölkerungsebene stehen natürlich weitere TB-finanzierte Screening-Tests zur Verfügung, die von der Anamnese und der körperlichen Untersuchung abhängig sind und daher eine vorherige Absprache erfordern. Bitte vereinbaren Sie weiterhin wie gewohnt vorab einen Termin.